Emser

Emser ist unsere starke Marke für die Atemwegstherapie [bei Erkältung, Allergie und chronischen Erkrankungen der oberen und unteren Atemwege]. Zum Portfolio gehören u. a. das Emser Salz®, die Pastillen, Nasen- und Halssprays, und Inhalationen sowie passendes Zubehör.

Die Marke wird in verschiedenen europäischen Ländern vertrieben und ist eine bekannte Instanz für Arzneimittel und Medizinprodukte für die Atemwegstherapie. Bestandteil aller Emser Produkte ist der Mineralkomplex Natürliches Emser Salz. Dieser Wirkstoff, gewonnen aus einer Heilquelle in Bad Ems und nachhaltig nach modernstem Pharmastandard vor Ort verarbeitet, ist in seiner Zusammensetzung einzigartig und begründet den Erfolg der Marke Emser. Die Erben des industriellen Friedrich Siemens pachteten im Jahr 1958 die Solequellen von Bad Ems und die Einrichtungen der Pastillenproduktion. Die beliebten Emser Pastillen® waren zu diesem Zeitpunkt schon 100 Jahre populär.

In den 1990er Jahren entstanden zwei neue Betriebsstätten: eine Verdampfungsanlage (Werk I) wurde in Betrieb genommen und das Verwaltungsgebäude (Werk II) bezogen.

Nach Übernahme durch die Familie Strüngmann im Jahr 1998 folgten umfangreiche Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen in Werk I sowie eine Erweiterung von Produktion und Lager in Werk II.